PR & Kooperationen

Möglichkeiten der Kooperation

Wenn Du mit dem Liberated.blog kooperieren möchtest, gibt es hierfür zahlreiche Möglichkeiten:

Affiliates für gute Produkte

Wenn Du ein gutes Produkt hast, was der Zielgruppe vom Liberated.blog hilft ihre Freiheit zu maximieren, wäre eine Affiliate-Partnerschaft ein echte Win-Win-Win-Situation.

Gemeinsame Online-Kurse, Webinare und Konferenzen

Gerne können wir auch gemeinsame Online-Kurse, Webinare oder Konferenzen erschaffen, in dem wir unsere jeweilige Expertise einfließen lassen, um so einen möglichst hohen Mehrwert zu generieren.

Organisation von gemeinsamen Workations

Gemeinsames Arbeiten und Wohnen kann sehr bereichernd für alle Teilnehmer und ihr Business sein. Darum ist hier auch eine exzellente Gelegenheit, etwas gemeinsam auf die Beine zu stellen.

Gute Deals für unsere Leserschaft

Du hast ein Produkt, was für die Leserschaft vom Liberated.blog interessant sein könnte? Und Du hast auch noch ein super Sonderangebot. Dann her damit! 😀

Interviews und Gastbeiträge

Interviews und Gastartikel bereichern nicht nur durch ihren Austausch an Expertise, sondern sind auch immer eine gute Gelegenheit mehr Reichweite zu generieren. Solange es ein Geben und Nehmen ist und die jeweiligen Zielgruppen hiervon etwas haben, ist der Liberated.blog für diese Art der Kooperation sehr offen.

Vorträge oder Google Hangouts

Egal ob Vorträge vor Ort oder virtuell etwa über Google Hangout, die Autoren vom Liberated.blog geben gerne auch auf diese Weise ihr Wissen weiter.

Business-Ideen

Du hast eine seriöse und moralisch einwandfreie Geschäftsidee und der Liberated.blog kann Dir dabei weiterhelfen? Dann komm auf uns zu und wir können schauen, ob wir hier kooperieren können.

Berichterstattung

Du möchtest über Themen berichten, die inhaltlich mit dem Liberated.blog zu tun haben oder ihn sogar betreffen? Gerne geben wir auf Nachfrage Auskunft oder steuern unser Wissen und unsere Erfahrungen bei.

Themen und Zielgruppe

Um welche Themen beim Liberated.blog geht, erfährst Du HIER! Als Zielgruppe bedient der Liberated.blog somit alle Menschen, die diese Themen interessiert.

Bedingungen für eine Kooperation

Wir sind generell sehr offen mit allen über alles zu sprechen. Wenn jedoch eine Kooperation angestrebt wird, liegen uns folgende Werte sehr am Herzen:

Wofür wir (ein)stehen:

Die beste Kommunikation findet statt, wenn man ehrlich und direkt ist. Denn nur wenn wir unsere gegenseitigen Ziele und Absichten kennen, können wir auch beurteilen, ob wir diese ebenfalls unterstützen möchten. Wir legen viel Wert auf ehrenwerte Absichten. Finanzielle Gewinnbestrebungen zählen wir explizit dazu. Die Absichten dürfen jedoch die Mittel nicht heiligen. Genauso wichtig wir die Absichten sind auch die Umsetzungen. Moralisches Handeln ist für uns unabdingbar. Dies ist im Übrigen auch keine Einbahnstraße. Wenn wir Fehler machen, weise uns bitte darauf hin!

Was nicht erwünscht ist:

Wir sind offen über alles nachzudenken. Wenn Du aber vorher schon weißt, dass eine Kooperation auf Folgendes hinauslaufen würde, dann lass uns beide Zeit sparen und trete erst gar nicht mit uns in Kontakt:

MLM & Ponzis

Auch wenn es berechtigte Geschäftsmodelle sein können, möchten wir keine MLM und Ponzi-Schemes bewerben.

Förderung von anti-christlichen Weltanschauungen oder Praktiken

Wir vertreten bewusst christliche Werte und das christliche Weltbild. Wir möchten daher auch nichts bewerben, was diesem zuwider läuft.

Unzureichend begründete (Verschwörungs)theorien

Wie gesagt, wir sind für alles offen – auch für zunächst absurd klingende Theorien. Wenn wir jedoch nach Prüfung etwas für unzureichend begründet erachten, möchten wir hierüber in den meisten Fällen nicht berichten, auch wenn es vielleicht wahr sein mag.

Propaganda

Wir reden mit jedem. Wenn sich jedoch schon vorher abzeichnet, dass bewusst verfälschend oder aus dem Kontext gerissen berichtet wird, möchten wir für diese Sache nicht eingespannt werden.

 

Ansonsten trete einfach gerne mit uns in Kontakt. Dann können wir Weiteres abklären. Wir freuen uns auf Deine Nachricht! 😉 info@liberated.blog